Sayfadaki görseller
PDF
ePub

Der Altkatholicismus.

Geschichte

seiner

Entwicklung, inneren Gestaltung und rechtlichen Stellung

in

Deutschland.

Aus den Akten und andern authentischen Quellen dargestellt

von

Dr. Joh. Friedrich von Schulte,
Geheimem Justizrate und ordentlichem Professor der Rechte in Bonn.

[blocks in formation]
[blocks in formation]

Vorwort.

Zweck dieses Buches ist: eine auf Akten, andre Schriftstücke und Urkunden gestützte Darstellung der Bildung des Altkatholicismus und seiner Stellung in Deutschland zu geben, welche jeden verständnisvollen Leser, mag er altkatholisch, römisch oder evangelisch sein, in die Lage setzt, sich ein wirkliches Urteil zu bilden. Es soll für die Geschichte festgestellt werden, was geschehen ist und wie es geschehen ist.

Von selbst ergab sich die durch die einzelnen Bücher und Kapitel angedeutete Scheidung.

Die förmliche Gestaltung des Altkatholicismus wurde nötig und erfolgte, weil auch die deutschen Bischöfe der Konzils-Minderheit gegen ihre in Rombekundete Überzeugung sich der von Pius IX. am 18. Juli 1870 vollbrachten Gewaltthat unterwarfen und die am alten Glauben Haltenden zu verfolgen begannen. Die in Rom bekundete Überzeugung, das auch nach dem 18. Juli fortgesetzte Halten an dieser bei verschiedenen Bischöfen, die in Rom ausgesprochenen Befürchtungen und Erklärungen, wie allmählig die Überzeugung aufgegeben wurde, wie dann verfahren wurde, ist im ersten Buche, ersten bis vierten Kapitel gezeigt worden im Zusammenhange mii den Versuchen, dieses traurige Ergebnis zu verhindern. Hierzu bedurfte es der Mitteilung der abgedruckten Briefe und Erklärungen. Soweit diese nicht bereits veröffentlicht sind, kann nichts darauf ankommen, ob diese Schriftstücke in der Absicht der Veröffentlichung gemacht sind, oder an einzelne Personen gerichtet waren. Denn die Bischöfe als solche haben weder auf dem Kouzil noch überhaupt in Sachen der Religion die Stellung von Privatpersonen; die im Juli 1870 von mir angeregte Erklärung, das in gleicher Absicht in Nürnberg, Königswinter und Bonn Unternommene war selbstredend nicht begonnen, um für eine kleine Anzahl von Personen interessante heimliche Notizen zu sammeln; es handelt sich in dieser für die ganze katholische Menschheit, die Kirche, die Gesellschaft wichtigen Ange

« ÖncekiDevam »