Der Reformator

Ön Kapak
Vandenhoeck & Ruprecht, 1981 - 400 sayfa
0 Eleştiriler
Yorumlar doğrulanmaz ancak Google, sahte içerik olup olmadığını kontrol eder ve tespit ettiklerini kaldırır

Kitabın içinden

Kullanıcılar ne diyor? - Eleştiri yazın

Her zamanki yerlerde hiçbir eleştiri bulamadık.

İçindekiler

Einführung
7
Wider Hans Worst 1541
22
Brief an Staupitz 30 Mai 1918
28
Die Ablaßthesen und die Resolutionen 151718 32
83
Die Thesen zur Leipziger Disputation 1519
92
An den christlichen Adel deutscher Nation von des christ
157
Von der babylonischen Gefangenschaft der Kirche 1520
171
Ein Sendbrief an den Papst Leo X 1520
239
Warum des Papstes und seiner Jünger Bücher von D M
275
Brief an den Wormser Reichstag 28 April 1521
287
Ein Urteil Luthers über die Klostergelübde 1521
313
Brief an seinen Vater Hans Luther 21 November 1521
323
Vermahnung an die Geistlichen versammelt auf
330
Wider das Papsttum zu Rom vom Teufel gestiftet 1545
337
Nachwort und Anmerkungen
367
Telif Hakkı

Von der Freiheit eines Christenmenschen 1520
251

Diğer baskılar - Tümünü görüntüle

Sık kullanılan terimler ve kelime öbekleri

Popüler pasajlar

Sayfa 187 - Und ich will Feindschaft setzen zwischen dir und dem Weibe, und zwischen deinem Samen und ihrem Samen. Derselbe soll dir den Kopf zertreten; und du wirst ihn in die Ferse stechen.
Sayfa 345 - So seid ihr nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge, sondern Bürger mit den Heiligen und Gottes Hausgenossen, erbauet auf den Grund der Apostel und Propheten, da Jesus Christus der Eckstein ist...
Sayfa 353 - Wer mich liebet, der wird mein Wort halten; und mein Vater wird ihn lieben, und wir werden zu ihm kommen, und Wohnung bei ihm machen.
Sayfa 24 - Predigerorden 28 39 54* hatten alle Welt mit dem Feuer in die Furcht gejagt, und Tetzel selbst hatte auch etliche Priester, die wider seine freche Predigt gemuckt hatten, in die Enge getrieben), da ward der Luther ein Doktor gerühmt, daß doch einmal einer gekommen wäre, der dareingriffe. Der Ruhm war mir nicht lieb, denn, wie gesagt, ich wußte selbst nicht, was der Ablaß wäre, und das Lied wollte meiner Stimme zu hoch werden.
Sayfa 39 - Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist und was der Herr von dir fordert, nämlich Gottes Wort halten und Liebe üben und demütig sein vor deinem Gott.
Sayfa 252 - Geistlichen thun, auch nicht ob er in den Kirchen und heiligen Stätten sei. Auch nicht ob er mit heiligen Dingen umgehet. Auch nicht ob er leiblich bete, faste, walle und alle gute Werke thue, die durch und in dem Leibe geschehen möchten ewiglich.
Sayfa 222 - Wahrlich, ich sage euch: Was ihr auf Erden binden werdet, soll auch im Himmel gebunden sein, und was ihr auf Elrden lösen werdet, soll auch im Himmel los sein.