Geschichte des deutschen Kirchenliedes bis auf Luthers Zeit

Ön Kapak
 

Kullanıcılar ne diyor? - Eleştiri yazın

Her zamanki yerlerde hiçbir eleştiri bulamadık.

Diğer baskılar - Tümünü görüntüle

Sık kullanılan terimler ve kelime öbekleri

Popüler pasajlar

Sayfa 11 - Die deutschen Abschwörungs-, -Glaubens-, Beicht- und Betformeln vom achten bis zum zwölften Jahrhundert.
Sayfa 37 - Chuniginne des himeles, porte des paradyses, du irweltez gotes hus, sacrarium sancti Spiritus, du wis uns allen wegente ze jungiste an dem ente, Sancta Maria.
Sayfa 506 - ES ist ein' Ros' entsprungen Aus einer Wurzel zart, Als uns die Alten sungen ; Aus Jesse kam die Art Und hat ein Blümlein bracht Mitten im kalten Winter Wohl zu der halben Nacht.
Sayfa vii - Nicht Leyer! — noch Pinsel! - eine Wurfschaufel für meine Muse, die Tenne heiliger Literatur zu fegen!
Sayfa 237 - Wider den neuen Abgott und alten Teufel, der zu Meißen soll erhoben werden" (erschien spätestens Anfang Juni 1524) 12 ) mitgespielt habe.
Sayfa 354 - I. 213. folgt unbedenklich dieser Versicherung , obgleich die Hss. dieses Hymnus zum Theil älter sind als Karl d. Gr., welcher keineswegs die lateinische Sprache so gut verstand, dass er einen solchen Hymnus hätte machen können. Obiger Hymnus stimmt am meisten mit den Liedern Gregors d. Gr. überein, und ich halte ihn für den Verfasser. Die klassische Metrik mit thcilweiser- Zulassung des Reimes, besonders aber die gebetartige Behandlung sind den Liedern Gregors eigen.
Sayfa 166 - Messias der ist kumen; er hat an alls gefere a» die menschait an sich gnumen. fur uns mit ganzen treuen volbracht er alle dink. der greis wolt sich verneuen: er ward ein jungelink.
Sayfa 320 - Mitten wir im Leben sind Mit dem Tod umfangen. Wen suchen wir, der Hilfe tu, Daß wir Gnad erlangen? Das bist du, Herr, alleine.
Sayfa 207 - Gott sei gelobet und gebenedeiet, der uns selber hat gespeiset mit seinem Fleische und mit seinem Blute; das gib uns, Herr Gott, zugute.
Sayfa 438 - Ach nein! ach nein! wir müssen fort, Wir haben ein kleines Kindlein dort: Ein kleines Kind, ein großer Gott, Der Himmel und Erde erschaffen hat.

Kaynakça bilgileri