Archiv für Kunde österreichischer Geschichts-Quellen, 20. cilt

Ön Kapak
Aus der Kaiserlich-königlichen Hof- und Staatsdruckerei, 1859
 

Kullanıcılar ne diyor? - Eleştiri yazın

Her zamanki yerlerde hiçbir eleştiri bulamadık.

Seçilmiş sayfalar

İçindekiler

Diğer baskılar - Tümünü görüntüle

Sık kullanılan terimler ve kelime öbekleri

Popüler pasajlar

Sayfa 184 - Quoniam nisi venerit primum dissentio, et revelatus fuerit homo peccati, filius perditionis, qui adversatur et extollitur super omne quod dicitur deus, aut quod colitur, ita ut in templo Dei sedeat ostendens se tanquam sit deus.
Sayfa 177 - Dei nomine sancta ecclesia suo liberius potiretur honore, adsensum ordini ecclesiastico praebuimus, ut scilicet episcopi per electionem cleri et populi secundum statuta canonum de propria diocesi, remota personarum et munerum. acceptione, ob vitae meritum et sapientiae, donum eligantur...
Sayfa 178 - Quando divina vocatione huius sacratissimae is sedis pontifex de hoc mundo migraverit, nullus ex regno nostro aut Francus aut Longobardus aut de qualibet gente homo sub nostra potestate constitutus licentiam habeat contra Romanos aut...
Sayfa 273 - Schwestern hayl und seligkbait befördert und erhalten werden möge. EF gn. Thue Ich auch gehorsamblich anzaigen, das khurtz verschiner tagen zwen Junge vom Adl (der ain Melchior Gedroitz genant) aus der Littaw, so der Zeit zu Tübingen studieren, bey mir alhie gewesen, den truckh gesehen und gelesen, darneben vermelt, sy gebrauchen sich auch diser Cirulischen buechstaben in Irem Vatterlanden, allain an ainem buechstaben mangl seye, haben derwegen gebetten, man denselbigen schneiden und giessen,...
Sayfa 161 - In hac denique obsidione claruit, qua intentione ierosolimitani totum orbem in expeditionem permouissent quodque tanto illo totius orbis rnotu laboriosissimo tot mortibus christianorum, qui partim gentium gladiis et sagittis, partim fame ac frigore, partim dissenterie morbo ac fluminum incursu marisque tempestate perierant, non tarn pacem sibi, siquidem eam integre possidebant, quam auri et argenti thesauros sibi multiplicare quesierint.
Sayfa 251 - Orthography oder sonst darinnen befunden, derselbigen uns gnädigist erinnern lassen, so wollen wir volgendts auf!' dises mit den Büchern des newen Testaments, und anderen Christlichen Büchern vermittelst Göttlicher Gnaden, unserm Zusagen nach, in disen beiden Sprachen , der Windischen , und Crobatischen , zu transferieren und zutrucken getrewlich fortfaren , und was jeder zeit getruckt würdet, Ewrer Kün. May. underthänigist auch übersenden. Damit thun wir Ewrer Kün. May. uns sampt dem fürhabenden...
Sayfa 209 - Ich sehe die Zeit kommen, wo wir die neuere Geschichte nicht mehr auf die Berichte, selbst nicht der gleichzeitigen Historiker, außer insoweit ihnen eine originale Kenntnis beiwohnte, geschweige denn auf die weiter abgeleiteten Bearbeitungen zu gründen haben, sondern aus den Relationen der Augenzeugen und den echtesten unmittelbarsten Urkunden aufbauen werden.
Sayfa 273 - ... alhie gewesen, den truckh gesehen und gelesen, darneben vermelt, sy gebrauchen sich auch diser Cirulischen buechstaben in Irem Vatterlanden , allain an ainem buechstaben mangl seye, haben derwegen gebetten, man denselbigen schneiden und giessen, Inen alsdan ain tausent Exemplar der Cathecismos Luther! truckhen lasse, die wollen sy selbs mit sich oder in ander weeg wol hinein bringen und Iren Landsleuten zu höchstem gefallen damit gedient werde, Das ich auf Ir anlangen zuthuen willens und dise...
Sayfa 250 - Christenlich und gnädigist befördert, das man dise jetzt mit böster gelegenheit erlangen, und überkommen mögen, E. Kü. May. sich auch gnädigist erbotten, dasselbig noch weiter gnädigist und Christenlich zu befördern, haben wir uns auch der zeit nichts genötigers angelegen sein lassen, sonder disem Gottseligen Werck, in dem Namen Jesu , allein obligen , und fortsetzen wollen , mit wölchem wir nun von den gnaden Gottes so weit kommen, das wir auch mit disen jetztgenannten Cirulischen Buchstaben...
Sayfa 152 - Atque utinam sicnt idem concilium celebratum ac tali fine terminatum certissime nouimus, item in eodem concilio questionem de eonspiratione, que electioni in alexandrum facte ab aduersariis appingitur, canonice succisam audiremus et sie esset soluta omnis dubitatio inter duos illos nemine ignorante partem alexandri esse acceptandam , que cum esset a nota eiusmodi pura merito robur acciperet, cum de maiore numero cardinalium eligentivm turn...

Kaynakça bilgileri