Geschichte der Religion Jesu Christi, 28. cilt

Ön Kapak

Kitabın içinden

Kullanıcılar ne diyor? - Eleştiri yazın

Her zamanki yerlerde hiçbir eleştiri bulamadık.

Seçilmiş sayfalar

Diğer baskılar - Tümünü görüntüle

Sık kullanılan terimler ve kelime öbekleri

Popüler pasajlar

Sayfa 457 - Du bist Petrus und auf diesen Felsen will ich meine Kirche bauen, und die Pforten der Hölle werden sie nicht überwältigen.
Sayfa 318 - Daß , von den ältesten Zeiten an bis auf die des Photius, die Patriarchen des Orients, und namentlich auch jener von Constantinopel , nur mit Ausnahme der schismatischen, von der römischen Kirche getrennten und von ihr excommunicirten Patriarchen, -stets Roms Primae...
Sayfa 527 - ruhete, ob die Absetzung, oder, (wie man doch der „Sache den Schein geben wollte) die Abdankung „des Ignatius rechtmäßig, und den Gesetzen der „Kirche angemessen sey. Der Grundsatz des der „römischen Kirche eigenthümlichen obersten „Richteramts stand demnach auch in der orien...
Sayfa 527 - Zweck zu gelangen, doch diesen Grundsatz nicht „(sichtbar und öffentlich) verletzen durfte, wie er auch ,.,immer persönlich in dieser Hinsicht gedacht haben „mochte. — > ' > . XX <. Geschichte der letztern Carolinger bis zur Erlöschung des carolinglschenHau
Sayfa 116 - Palaste, mit dem Auftrage , die Wahl des Photius auf das neue zu untersuchen, und als diese ihm ihren Bericht er...
Sayfa 318 - Indessen war jedoch der eigentliche Zweck dieses Conciliums gänzlich verfehlt. Des Hofes und Photius Absicht war es, der ungerechten...
Sayfa 447 - Basilius, dem es weder an Einsicht noch an Eifer für das Wohl der Kirche fehlte, ging so, gleich in die Idee seines Patriarchen ein. Schon in den allerersten Tagen nach dem Antritt seiner Regierung, hatte Basilius einen gewissen Euthv...
Sayfa 451 - wahrem apostolischen Eifer" sagte endlich der Kaiser, "ist schon der höchstselige Pabst Nicolaus der Kirche „von Constantinopel, in welcher der Stolz des Pho"tius eine Spaltung veranlaßte, zu Hülfe geeilet. „Seit semem Tode harren wir sehnsuchtsvoll, und „mit uns des Orients sämmtliche Patriarchen, Me» "trovoliten und Bischöfe, was unsere heilige Mut» „ter, die römische Kirche verordnen und aussprechen „werde.
Sayfa 102 - Korsarenflotte setzte die ganze Stadt in Angst und Verwirrung. Von ihren Mauern herab sahen die geschreckten Einwohner, wie die Barbaren jeden Tag an das Land stiegen, überall raubten, und alles was Leben hatte, mordeten.
Sayfa 54 - Sohnes Gattin in blutschänderischer Verbindung. Als dieses Lasterleben endlich notorisch ward, und Bardas dem...

Kaynakça bilgileri